Aus einer Laune herus haben wir mit einigen interessierten Freunden angefangen, für eine einfache Darstellung um das Jahr 1844 zu recherchieren. Der Aufhänger für die Sache ist die Münchener Bierrevolution von 1844, die durch die geplante Erhöhung des Bierpreises auf Anordnung Ludwigs I. verursacht wurde und einige Tage dauerte. Obwohl nur vn kurzer Dauer, wird sie in der Forschung durchaus auch als einer der Vorläufer der Märzrevolution von 1848 angesehen.

Wohn das Ganze bei uns gehen wird, ist noch nicht sicher, derzeit recherchieren wir, wie einafche Leute, vor allem Bauern und Arbeiter, zwischen 1840 und 1850 im Alltag angezogen waren - und konzentrieren uns dabei auf die Gegend um Regensburg. Öffentliche Veranstaltungen sind noch nicht geplant, aber mal sehen,w as wird - die Bay.Landesausstellung 2016 hat immerhin das Thema "Bier in Bayern".

 

Wer Interesse an der Sache hat, oder uns Tips geben kann, kann sich sehr gerne bei uns über das Kontaktformular melden. Das Projekt ist übrigens auch bei Facebook zu finden, dort haben wir eine Gruppe dazu angelegt, um Ideen und Vorlagen zu sammeln.